Staatstraßen 2128 und 2130 werden saniert

Staatstraßen 2128 und 2130 werden saniert


Das Staatliche Bauamt Passau teilte mit, dass vom 15. April bis 27. April 2019 (Osterferien) die Staatstraße 2128 von der Stampfbrücke bis Abzweigung Gegenbachstraße saniert wird und in dieser Zeit gesperrt wird.

Im Anschluss daran erfolgt die Sanierung der St 2130 von Hangerleiten bis zur Stampfbrücke (Bauzeit ca. 4 Wochen)

Umleitungsbeschreibung St 2128 südl. Breitenberg

In Richtung Breitenberg aus Sonnen kommend wird der Verkehr bei Jägerbild auf die Kreisstraße PA 3 geleitet. Die PA 3 geht über in die Kreisstraße FRG 48 bis der Verkehr in Langbruck rechts auf die St 2630 umgeleitet wird. Auf der St 2630 bis Klafferstraß, von dort geht es rechts auf die Staatsstraße 2130 Richtung Breitenberg.

In Gegenrichtung erfolgt die Umleitung analog.

Aus Thalberg kommend wird der Verkehr an der Kreuzung zur St 2128 links abgeführt und dann analog zu oben genannter Umleitung geführt.

Umleitungsbeschreibung St 2130 Hangerleiten-Gegenbach

Der Verkehr aus Wegscheid in Richtung Thalberg, wird an der Abzweigung mit der Kreisstraße PA 46 in Thalberg ausgeleitet und weiter über die PA 46 geführt. Anschließend wird der Verkehr an der Kreuzung mit der PA 44 rechts auf die PA 44 geleitet und nach ca. 500 Metern wieder rechts in die PA 3 in Richtung Jägerbild geleitet. An der Kreuzung von PA 3 auf die St 2128 wird der Verkehr rechts geleitet und weiter auf der St 2128 bis zur Kreuzung mit der Staatsstraße 2130 geführt. In Gegenrichtung erfolgt die Umleitung analog.

Zurück