Robert Wiedmann gewinnt deutschen Meistertitel

Robert Wiedmann gewinnt deutschen Meistertitel


Erstmals in der 168-jährigen Geschichte der Königlich privilegierten Schützengesellschaft Breitenberg stellt der Verein mit Robert Wiedmann einen Deutschen Meister.

In der relativ jungen Sportart Sommerbiathlon in der Sparte Target Sprint setzte er sich souverän durch gegen seine Mitstreiter. Im Wettkampf sind drei runden à 400 Meter Laufstrecke zu bewältigen und 15 Biathlonscheiben im Anschlag stehend zu treffen.Robert Wiedmann hatte sich als Bayerischer Meister für die Deutsche Meisterschaft in Suhl qualifiziert.

 

Bürgermeister Helmut Rührl gratulierte Robert Wiedmann namens der Gemeinde Breitenberg zum Gewinn des deutschen Meistertitels.

Zurück