Parteiverkehr im Rathaus

Parteiverkehr im Rathaus


Ab sofort ist das Rathaus für den Parteiverkehr wieder geöffnet.

Um sich selbst sowie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schützen, bitten wir Folgendes zu beachten:

  • Der Zutritt ist nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung (mindestens medizinische Maske) gestattet.
  • Am Eingang sind die Hände zu desinfizieren (Desinfektionsmittelspender steht bereit).
  • Im Wartebereich vor dem Bürgerbüro soll sich maximal eine Person aufhalten, im Wartebereich am Eingang max. drei Personen. Weitere Besucher bitten wir draußen zu warten.
  • Der Sicherheitsabstand von 1,5 m ist in jedem Fall zu wahren.
  • Für Pass-, Ausweis- und Meldeangelegenheiten ist keine Terminvereinbarung erforderlich.
  • Die Sachgebiete Bauamt, Straßenverkehrsamt, Standesamt, Sozialamt und Gewerbeamt bitten um vorherige telefonische Terminvereinbarung.

Wir appellieren an alle Bürger, die Besuche im Rathaus auf das absolut Notwendige zu beschränken. Viele Anliegen können auch ohne persönliche Anwesenheit über das Bürgerserviceportal oder telefonisch geklärt werden.

Zurück