Ortskernsanierung Breitenberg: Fassadensanierungsprogramm

Ortskernsanierung Breitenberg: Fassadensanierungsprogramm

Der Gemeinderat der Gemeinde Breitenberg hat in seiner Sitzung vom 28. Mai 2020 ein „Kommunales Förderprogramm der Gemeinde Breitenberg zur Durchführung privater Baumaßnahmen im Rahmen der Städtebauförderung (Fassadenprogramm der Gemeinde Breitenberg)“ erlassen. Gemäß § 31 Abs. 1 der Geschäftsordnung des Gemeinderats wird dieses Fassadenprogramm mit Anlage in der Verwaltung der Gemeinde Breitenberg, Rathausplatz 3, 94139 Breitenberg, Zimmer 2 zur Einsichtnahme niedergelegt und an den beiden Gemeindetafeln für amtliche Mitteilungen (Amtstafel im Rathaus und Schaukasten am Rathaus/Ecke Blasmusikraum) angeschlagen.

Ziel und Zweck der Förderung ist die Erhaltung des eigenständigen Charakters des Ortskerns von Breitenberg unter Berücksichtigung des Ortsbildes und denkmalpflegerischer Belange. Die Gemeinde Breitenberg unterstützt die Instandsetzung und Erhaltung von Fassaden an vorhandenen Gebäuden.

Weitere Informationen zur Fassadenförderung sowie zum Verfahrensablauf erhalten Sie in der Gemeindeverwaltung bei Frau Langmeyer.

Zurück