Dank für einen gelungenen Faschingszug

Dank für einen gelungenen Faschingszug


Am Faschingssamstag konnten sich viele hundert Besucher am gelungenen Breitenberger Faschingszug erfreuen. So danke ich all den teilnehmenden Vereinen, Gruppen und Einzelpersonen, die mit viel Phantasie und großem Zeitaufwand tolle Faschingswagen gestaltet haben, sich lustige Kostüme anschafften oder mit großartigen Ideen glänzten. Mein besonderer Dank gilt den Mitgliedern der FF Breitenberg und Gegenbach, die für die Verkehrsregelung und den Sicherheitsbegleitdienst sorgten. Ein großer Dank gebührt auch der Blaskapelle Breitenberg, die an der Spitze des Zuges marschierend, die Stimmung mit fetziger Musik anheizte. Ich bedanke mich auch bei den Mitgliedern der DJK Breitenberg, die in der Pfarrerreiben“ die Zuschauer mit gehaltvollen Getränken versorgten. Mein Dank gilt auch Manfred Müller, der die teilnehmenden Gruppen vorstellte. Besonders gefreut hat mich die große Teilnahme, das disziplinierte Verhalten der vielen „Faschingsnarren“ und dass das ganze Spektakel unfallfrei verlief.                                                                                                                                                               Helmut Rührl

Zurück