Bekanntmachung der Jagdgenossenschaft Breitenberg

Bekanntmachung der Jagdgenossenschaft Breitenberg

Die Versammlung der Jagdgenossenschaft Breitenberg hat am 08. April 2022 mehrheitlich beschlossen den Reinertrag der Jagdnutzung (Jagdpachtschilling) für das abgelaufene Jahr und die vergangenen Jahre an die einzelnen Jagdgenossen auszuzahlen. Für jedes Hektar jagdbare Fläche des Jagdreviers Breitenberg wird anteilig ein Betrag von 10,00 Euro ausbezahlt, wobei der Gesamtbetrag auf volle Eurobeträge auf- oder abgerundet wird. Die Flächenangaben werden dem aktuellen Jagdkataster entnommen.

Die Auszahlung findet in der Zeit vom 01. Juni bis einschließlich 30. Juni 2022 bei der Geschäftsstelle der Raiffeisenbank Breitenberg statt. Jeder Jagdgenosse, der sich seinen Anteil auszahlen lassen will, wird hiermit aufgefordert, sich in der vorgenannten Zeit seinen Anteil abzuholen. Wer nicht persönlich erscheinen kann, kann auch eine andere Person unter Vorlage einer schriftlichen Vollmacht mit der Abholung des Auszahlungsbetrages beauftragen.

 

Bitte beachten Sie, dass eine Auszahlung nach dem 30. Juni nicht mehr möglich ist (Ausschlussfrist).

 

gez. Reinhard Hofmann, Jagdvorsteher

Zurück